Terri B! Green auf Ihrem Event

Terri B! Green, Toddi Reed und Band (falls gewünscht) spielen auch auf ihrer Veranstaltung zu allen verschiedenen Anlässen: Gala, Firmenveranstaltung, Jubiläum, Produktpräsentation, Modeschau, Privater Event, Hochzeiten...
„Ein unvergessliches Event!“
Wir garantieren ihnen eine außergewöhnliche Show und ein einmaliges musikalisches Programm, welches selbstverständlich auf den jeweiligen Anlass mit Ihnen abgestimmt wird.

Terri B! Green Lead-Vocals, Toddi Reed Saxophone (+ Piano)
Für alle Anlässe als Begleitmusik (Saxophon) und mit Terri als Highlight für die Veranstaltung

Terri B! Green - Diamond Nights

In jeder Show werden bekannte (Überraschungs-) Künstler aus der Musikszene auftreten, Terri Greens Orchestrial Soul erklingen und Zeit zum Smalltalk und Tanzen sein. Die Musik ist ein Mix aus Soul, Smooth Jazz bis Pop & Dance der 60er und 80er Jahre, aktuellen Chart-Hits und den Originaltiteln der Künstler.

Als Highlight und mit Rahmenmusikprogramm auf Ihrer Veranstaltung verzaubert Terri B! Green mit ihrer Musik und ihrer Austrahlung ihren Event. Abwechslungsreiche Arrangements, verschiedene Stilrichtungen und natürlich der einzigartige original Terri B! Green Sound helfen ihnen, ihren großartigen Event einzigartig zu machen.

Mit live gespieltem Saxophon (und Piano) sowie mit den von Toddi Reed arrangierten und produzierten Playbacks ist das Saxophon die perfekte Ergänzung für die Performance von Terri B Green am Gesang. Es wird ihren Gästen ein außergewöhnliches und extravagantes Musikprogramm geliefert: zum Zuhören, Genießen und Feiern!

Und wer vorher noch ein wenig dezente Loungemusic und Bar-Jazz vor der Show hören möchte, dem bietet der smarte Saxophonist Toddi Reed noch den entspannten Smooth-Jazz und Chillsound im Stil von Cafe del Mar, Grover Washington jr., Kenny G, David Sanborn. Auch Jazz und Swing Klassiker sind im abwechselungsreichen Repertoir enthalten.

Musik Beispiele

Terri B! Green und Band oder Dou

 

Lounge / Chillout Saxophone Toddi Reed

Toddi Reed Sax & House

Referenzen (Auszug)

  • Aida: mehrere Touren als Dou im Theater als Guestartist mit "Standing Ovation" Garantie

  • Engagements auf Firmenveranstaltungen / Galas:
    Gruner & Jahr, Wempe Hamburg, BASF, Bundesvereinigung Logistic, Messe Berlin, Schwarzwald Golftrophy Traube Tonbach, Atlantic Hotel Hamburg (Tanz in den Mai), Bauchemie Tagung Travemünde, US Consulat Hamburg, Rixos Antalia Türkei, Alva Donna Belek Türkei, Monjasa Jahresveranstaltung Hamburg, Utax Firmenjubiläum, Gallery Club Moskau,
    Club Melodia Warschau, The Ivy Syndey, Boulder EM Eröffnung Innsbruck, MS Europa 2

  • Eigener Live Abend „Diamond Nights“ im schicken kukuun Hamburg, Reeperbahn

  • Benefiz Galas, Das kleine Herz im Zentrum, St. Pauli Theater, Hamburg u.a. mit Roger Cicero, Stefan Gwildis; SingForLife Aids-Benfiz Gala

  • Duckstein Festivals Hamburg, Kiel, Lübeck, Rügen

  • LIVE in Hamburg June 2010 , Opening act für Fussball WM
    Public Viewing USA vs. England, Heiligengeistfeld, Soccer Worldcup NDR-Stage

  • Tag der Deutschen Einheit, Bremen, Landesbühne

  • Jazztrain Hamburg: Hauptact im Bahnhof Schlunp

 

Auszug aus dem Repertoire / Songlist

Original Terri B! Green – Soul & Dance

Songs aus ihrem Debut-Album „A Soul Dedication“

Give Me One More Chance

Everything I Do

On The Radio

Forever You

Tell Me What You Want

Should Have Seen You Coming

You and Me

It's Your Love

So Far Away

Lullaby

Stairway to Nowhere


Actual / Contemporary

Stand By Me (Ben E. King)

Sittin' on the Dock of the Bay (Otis Redding)

September (Earth, Wind & Fire)

Sunshine of My Life (Stevie Wonder)

Saving all my love (Whitney Houston)

Car Wash (Rolls Royce)

I will survive (Gloria Gaynor)

Ladies Night, Celebration (Cool and the Gang)

Get lucky (Daft Punk)

Deeper Love (Robin S.)

Finally (CeCe Peniston)

Sweet Dreams (Eurythmics)

Valerie (Amy Winehouse)

You're the first, my last, my everything (Barry White)

It's not unusual (Tom Jones)

The Greatest Love ( Whitney Houston)

Wake me up (Aviici)

Treasure (Bruno Mars)

Aint No Stoppin us now (Mc Fadden/Luther Vandross)

Sorry, baby can i hold you (Tracy Chapman)

Proud Mary (Tina Turner)

Hound Dog (Big Mama Thornton)

Let's stay together (Al Green)

Joy and Pain (Maze)

Never too much (Luther Vandross)

Let's get it on (Marvin Gay)

What's going on (Marvin Gay)

The second time around (Shalamar)

Aint Nobody (Chaka Khan)

Rock with You (Michael Jackson)

Relight My Fire

No Digity (Blackstreet)

Georgy Porgy (Toto)

Superstition (Stevie Wonder)

My Girl (The Temptations)

Kiss (Prince)

What's going On (Marvin Gay)

Aint No Mountain (Marvin Gay)

Happy (Pharrel Williams)

Let's Groove tonight (Erath, Wind & Fire)

I feel Good (James Brown)

Bad Mama Jama

Cant stop the feeling (Justin Timberlake)

Love never felt so good (Mickael Jackson)

 



Smooth Jazz

Caught up in the Rapture (Anita Baker)

Feels like Making Love (Roberta Flag)

Through The Fire (Chaka Khan)

This Masquerade (George Benson)

Lovely Day (Bill Withers)

Ain`t no Sunshine

Just the Two of Us

Lean on Me

Smooth Operator (Sade)



House & Dance

Pride (A deeper Love)

Finally (C.C: Peniston)

I will Survive (G. Gaynor)

Carwash

Big Fun (Inner City)

Pump up the Jam (Technotronic)

Sweet Dreams (Eurythmics)

DJ got us falling in love (usher)

----

Kontakt & Booking